Birkenzeisig
Übersicht-Singvögel
Foto Nr.: DCP_05424
Foto Nr.: DCP_05421

Birkenzeisig

Carduelis flammea

Familie Finken Fringillidae

Typisch : Die rote Brust und Stirn des Männchens im Brutkleid.
Merkmale : Der Birkenzeisig ist etwa 12 bis 14 cm lang und hat eine Flügelspannweite von 13 bis 17 cm. Sein Gewicht liegt zwischen 12 und 18 Gramm. Er hat einen karminroten Scheitel, einen hornfarbenen Schnabel und einen undeutlichen weißen Überaugenstreif. Seine Oberseite ist graubraun gestreift und die Unterseite ist weiß.
Vorkommen: Der Birkenzeisig bewohnt Südwestskandinavien, Island, die Britischen Inseln und die Bergregionen Mitteleuropas. Im nördlichen Verbreitungsgebiet lebt er in Birken- und Nadelwäldern, in den Alpen vor allem in Lärchenwäldern.
Verhalten : Der sehr gesellige Vogel ist im Winterhalbjahr in Schwärmen auf Erlen und Birken anzutreffen, in denen er geschickt herumturnend, an kleinen Zweigen nach Nahrung sucht.
Nahrung : Samen von Kräutern und Bäumen, Nektar, Pollen und Insekten
Fortpflanzung: In der Regel monogame Saisonehe. Die Brutperiode vom Birkenzeisig dauert von Mai bis Juli. In dieser Zeit werden zwei Bruten großgezogen. Das aus 4-6 Eiern bestehende Vollgelege wird allein vom Weibchen 11-13 Tage lang bebrütet. Das Weibchen wird während dieser Zeit vom Männchen mit Nahrung versorgt. Die Jungen Birkenzeisige sind nach 12-15 Tagen flügge.
Hauptbrutzeit: Mai-Juli
Gelegegröße: 4-6 Eier
Jahresbruten: 1-2
Brutdauer: 11-13 Tage
Nestlingszeit: 12-15 Tage
Gew. Männchen:
12-18 Gramm
Gew.Weibchen: 11-18 Gramm
ältester Ringvogel:
> 9 Jahre
Neststand: Das aus Moos, Zweigen und kleinen Reisern bestehende Nest wird vom Weibchen auf Astgabeln von Bäumen oder in Sträuchern errichtet. Im Siedlungsbereich wird es meistens in Hängebirken, Koniferen oder Ziersträuchern versteckt.
Wanderungen: In Europa Zugvogel mit Wanderungen von Evasionscharakter. Der Abzug aus den Brutgebieten hängt von der Nahrungssituation ab.
Vogel Beschreibung Erklärung Lebensraum Alter Brutzeit Steckbrief Informationen Nahrung Merkmale Vorkommen Fortpflanzung Nest Vogelbild Vogelbilder Tierbild Tierbilder Naturbild Naturbilder Farbe Farben Gefieder Aussehen Erscheinungsbild Nahrung Brutzeit Eier Gewicht Alter kleiner Vogel mit rotem Kopf