Reiherente
Übersicht- Nichtsingvögel
Foto Nr.: DCP_08292
Foto Nr.: Reiherente_00005 Foto Nr.: DCP_07315
Foto Nr.:DCP_08847
Foto Nr.: Reiherente_00013
Foto Nr.:DCP_09035


Reiherente

Aythya fuligula
Familie Entenvögel Anatidae

Typisch : Der lange Schopf des Männchens.
Merkmale : Sie ist eine kleine Tauchente, die etwa 43 cm lang wird und ein Gewicht von 600 und 1100 Gramm erreicht. Nach der Stockente ist die Reiherente die häufigste Entenart. Die Reiherente brütet an Seen mit größerer, offener Wasserfläche und teilweise sogar an der Meeresküste. Der Erpel hat ein schwarz-weißes Gefieder mit einem langen Federschopf am Hinterkopf. Das Weibchen ist bräunlich, mit kurzem oder fehlendem Schopf.
Vorkommen: Die Reiherente war ursprünglich ein Bewohner Nord- und Osteuropas, von dort hat sie sich nach West- und Mitteleuropa verbreitet. Sie bevorzugt offene nicht zu flache Gewässer und Stauseen, kommt aber auch an der Meeresküste vor.
Verhalten : Tag- und nachtaktiv. Nahrungserwerb hauptsächlich tauchend. Taucht überwiegend < 20 Sekunden.
Nahrung : Auf dem Speiseplan der Reiherente stehen Krusten- und Weichtiere, Insektenlarven, Kaulquappen und sogar kleine Fische. Pflanzenteile und Samen werden ebenfalls gefressen.
Fortpflanzung: Das Weibchen baut im Mai-Juli ein mit trockenen Pflanzenresten und Daunenfedern ausgepolstertes Nest. Das aus 6-12 Eiern bestehende Vollgelege wird allein vom Weibchen 24-26 Tage lang bebrütet. Etwa zwölf Stunden nach dem Schlüpfen führt das Weibchen ihre völlig schwarzen Jungen ins Wasser. Die Jungen sind nach sieben Wochen flugfähig.
Hauptbrutzeit: April-Juni
Gelegegröße: 8-11 Eier
Jahresbruten: 1
Brutdauer: 25 Tage
Führungszeitzeit: 40-50 Tage
Gew. Männchen:
400-1028 Gramm
Gew.Weibchen: 335-995 Gramm
ältester Ringvogel:
14 Jahre 6 Monate
Neststand: Bodennest im dichten Bewuchs
Wanderungen: Die Populationen Nord- und Westeuropas sind Standvögel. Die übrigen Populationen sind Zugvögel mit Winterquartier an den Küsten Westeuropas und im Mittelmeerraum.
Vogel Beschreibung Erklärung Lebensraum Alter Brutzeit Steckbrief Informationen Nahrung Merkmale Vorkommen Fortpflanzung Nest Vogelbild Vogelbilder Tierbild Tierbilder Naturbild Naturbilder Farbe Farben Gefieder Aussehen Erscheinungsbild Nahrung Brutzeit Eier Gewicht Alter kleiner Vogel mit roter Brust Lebenserwartung Höchstalter fliegende Reiherente Reiherenten im Flug Flugbild Flugaufnahme Reiherente im Landeanflug