Ringelgans
Übersicht- Nichtsingvögel
Foto Nr.: Ringelgans_00003
Foto Nr.: Ringelgans_00002 Foto Nr.: Ringelgans_00005


Ringelgans

Branta bernicla
Familie Entenvögel
(Anatidae)

Merkmale : kleine dunkle Gans mit weißem Halsring.
Lebensraum: Ringelgänse brüten in der sibirischen Küstentundra
Nahrung : Gräser,Kräuter, im Watt Seegras
Hauptbrutzeit: Mitte/Ende Juni
Gelegegröße: 3-5 Eier
Jahresbruten: 1
Brutdauer: 24-26 Tage
Führungszeit: 40 Tage
Gew. Männchen:
1400-1600 Gramm
Gew.Weibchen: 1300-1500 Gramm
Neststand: mit Flechten , Moosen und Dunen ausgekleidete Bodenmulde
Wanderungen: überwintert an der Nordseeküste
Vogel Beschreibung Erklärung Lebensraum Alter Brutzeit Steckbrief Informationen Nahrung Merkmale Vorkommen Fortpflanzung Nest Vogelbild Vogelbilder Tierbild Tierbilder Naturbild Naturbilder Farbe Farben Gefieder Aussehen Erscheinungsbild Nahrung Brutzeit Eier Gewicht Alter kleiner Vogel mit roter Brust Lebenserwartung Höchstalter Ringeltaube im Flug fliegende Ringeltaube