Schwarzspecht
Übersicht- Nichtsingvögel

Schwarzspecht

Dryocopus martius
Familie Spechte Picidae

Vorkommen:
bevorzugt abwechslungsreiche Misch- und Nadelwälder mit Altbaumbeständen.
Larven, Puppen, Ameisen, im Holz lebende Käfer, Spinnen, Raupen von Schmetterlingen
Nahrung :
Fortpflanzung:
Geschlechtsreife im 1. Lebensjahr. Monogame Saisonehe.
Hauptbrutzeit: März-Juni
4-6 Eier
Gelegegröße:
Jahresbruten: 1 ; bei Gelegeverlust bis zu 2 Ersatzgelege
12-14 Tage
Brutdauer:
Nestlingszeit:
24-28 Tage
Gewicht 300-350 gr
7 Jahre nachgewiesen
ältester Ringvogel:
Nisthöhle überwiegend in Buchen. Höhle fast immer unterhalb des ersten Astes. (8-15m Höhe)
Neststand:
Vogel Beschreibung Erklärung Lebensraum Alter Brutzeit Steckbrief Informationen Nahrung Merkmale Vorkommen Fortpflanzung Nest Vogelbild Vogelbilder Tierbild Tierbilder Naturbild Naturbilder Farbe Farben Gefieder Aussehen Erscheinungsbild Nahrung Brutzeit Eier Gewicht Alter kleiner Vogel mit roter Brust Lebenserwartung Höchstalter fliegender Turmfalke im Flug Flugbild Flugfoto Turmfalke bei der Paarung Kopulation